News
Kallistos Nordvulkan wird toller Derby-Dritter (07.07.2013)
 
Im 144. SPARDA Deutschen Derby (Gr.1) wurde Nordvulkan sensationeller Dritter. Als letzter Außenseiter war der Kallisto-Sohn in die wichtigste Dreijährigen-Prüfung des Jahres gegangen. Doch unter Jozef Bojko bewies er seine Klasse und wurde außen so enorm schnell, dass er nur knapp eine Länge vom Sieger auf dem dritten Platz endete.

Nordvulkan wurde gezogen von seinem Besitzer Stall Alemania, seine Mutter ist die Artan Stute Nur Bani, trainiert wird er in Hoppegarten von Roland Dzubasz.

Mit Antek und Dickens lieferte Kallisto bereits zwei Zweitplatzierte in diesem Top-Klassiker.
 
Zum Video »
 
« zurück