News
Zwei Siege am Mehl-Mülhens-Renntag in Köln! (21.05.2013)
 
Der gestrige Mehl-Mülhens-Renntag war mit zwölf Rennen eine wahrhaft große Veranstaltung in Köln. Im Mittelpunkt stand das traditionelle Mehl-Mülhens-Rennen (Gr.2), bei dem wir uns über ein hochkarätiges Feld freuen konnten. Der von Mario Hofer für das Gestüt Auenquelle trainierte Global Bang kam dem Sieger Peace At Last noch gefährlich nahe kam und sorgte damit für ein spannendes Finish.
Für unseren eigenen Rennstall konnten wir uns über die Siege von Diska und Andreas freuen. Als erster siegte der vierjährige Andreas in einem Ausgleich III über 2.400 m vor seinem Stallgefährten Wilson mit großem Kämpferherz. Den zweiten Sieg errang dann die ebenfalls vierjährige Stute Diska in einem Sieglosen-Rennen über 1.600 m. Im Sattel beider Sieger saß Daniele Porcu.
 
 
 
 
       
 
 
 
 
« zurück