News
Röttgener Hengste im ungarischen Derby 1-2-3 (08.07.2013)
 
Auf den Plätzen 1 bis 3 im ungarischen Derby endeten gestern drei Pferde, die allesamt von Röttgener Deckhengsten abstammen. Der Sieger war der vom Gestüt Görlsdorf gezogene Mayday, ein Sohn des Röttgener Sternkönig. Auf den Plätzen zwei und drei endeten die von Kallisto stammenden Alcobaca, gezogen von Wilhelm Bischoff, und Akaba aus unserer Zucht.
 
« zurück