News
Kastano toller Zweiter im Herzog von Ratibor-Rennen (Gr.3) (06.11.2016)
 
Der für unsere Besitzergemeinschaft mit Newsells Park Stud laufende Sohn unserer Kastila, Kastano, belegte heute im traditionsreichen Herzog von Ratibor-Rennen (55.000 €) auf Gruppe 3-Ebene einen starken zweiten Platz. Auf dem weichen Geläuf im Krefelder Stadtwald machte der von Nathaniel stammende Hengst über 1700 m unter Andreas Helfenbein lange die Pace, wurde in Richtung Ziel aber kürzer und musste sich auf den letzten hundert Metern seinem Trainingsgefährten Colomano mit einer Länge beugen.
 
« zurück