News
ERASMUS ist der Winterfavorit 2017 (15.10.2017)
 
"Das sah bedeutend aus", sagte Kommentator Daniel Delius nach dem mit 155.000 € dotierten G3 Preis des Winterfavoriten, und wahrlich die Art und Weise wie ERASMUS in der wichtigsten Zweijährigen-Prüfung der Saison die Konkurrenz abfertigte, lässt den Betrachter nach Superlativen suchen.

Unter Adrie de Vries galoppierte der von Reliable Man stammende Sohn der Diana-Siegerin ENORA vom Start weg in vorderer Linie, schaltete beim Erreichen der Geraden mit Leichtigkeit einen Gang höher und verabschiedete sich wie auf Rollschuhen von der elitären Gegnerschaft. Nach 1600 m auf weichem Boden war der großrahmige Hengst mit acht Längen voraus und ließ keine Zweifel darüber aufkommen, wer der momentan beste Zweijährige im Lande ist. Wir sind unglaublich stolz auf diesen gelassenen Hengst, der sich in jeder Hinsicht wie ein Profi präsentiert, und blicken der weiteren Karriere von Erasmus mit gespannter Vorfreude entgegen.
 
 
 
 
Zum Video »
 
« zurück